Ich möchte eine Meldung machen

Sie vermuten, dass es bei Ihnen in der Firma Missstände gibt, oder dass Betrug begangen wird. Sie haben sich entschlossen, dies zu melden. Das zeigt, dass Ihnen die Firma am Herzen liegt. Auf dieser Website können Sie eine anonyme Meldung machen oder die Telefonnummer 0900 – hoffmann (0900 – 4633626, 0,025 Cent pro Minute) anrufen, die montags bis freitags von 8.00 bis 20.00 Uhr erreichbar ist.

Dies ist eine Initiative Ihres Arbeitgebers in Zusammenarbeit mit der Hoffmann Bedrijfsrecherche BV. Wir versichern Ihnen, dass wir Ihre Meldung vertraulich behandeln. Sie sind nicht verpflichtet, Ihre Identität offenzulegen. Falls Sie Ihren Namen trotzdem angeben, werden wir ihn nie ohne Ihre Zustimmung weitergeben. Ihre Anonymität geht vor!

Bevor Sie das Formular ausfüllen oder sich telefonisch an die Nummer 0900 – hoffmann wenden, sollten Sie bedenken, dass wir nur mit konkreten Informationen etwas anfangen können. Vage oder allgemeine Beschreibungen und Beschuldigungen sind nicht brauchbar. Schon jetzt vielen Dank dafür!

Anonymität

Bei uns als unabhängigem Büro ist Ihre Meldung in guten (verlässlichen) Händen. Wir garantieren Ihre Anonymität und bieten die Möglichkeit, anonym eine Meldung zu machen. Falls Sie uns trotzdem Ihre Daten mitteilen, werden wir diese nie ohne Ihre Zustimmung offenlegen. Der Vollständigkeit halber sei ergänzt, dass Ihre telefonische Meldung nicht aufgezeichnet wird.
Nehmen Sie nochmals Kontakt auf.

Ihr Arbeitgeber legt selbst fest, was mit der Meldung getan wird. Allerdings gibt es bei einer Untersuchung später oft noch Fragen, die Sie eventuell beantworten können. Da Ihre E-Mail bzw. Meldung anonym ist, können wir keinen Kontakt mit Ihnen aufnehmen, bitten Sie darum aber, immer etwa zwei Wochen nach der Meldung (nochmals) per Telefon anonym Kontakt mit uns aufzunehmen. Damit können Sie einen wertvollen Beitrag in einer möglichen Untersuchung leisten und eventuell aufgekommene Frage beantworten.